Apus apus   Deutsche Gesellschaft für
  Mauersegler e. V.
NewsDer MauerseglerFundvogelTierarztMauerseglerklinikDer VereinHelfen & SpendenVerschiedenes
 english español italiano français polski News
 
Sie kam nur, um zur Regenbogenbrücke aufzubrechen …
Freitag, 03. Mai 2019 17:19
Von: Dr. med. vet. Christiane Haupt
Cayenta

Cayenta © DGfM



Den weiten Weg von Afrika, hin und rück und hin und rück, - wie oft, das wissen wir nicht. Ein ganzes langes - oder vielleicht nur ein kurzes Mauerseglerleben. Cayenta traf Anfang Mai in ihrer Heimatstadt Bingen ein, und vielleicht fand sie ihren Nistplatz verschlossen, verschwunden, fortsaniert, wegrenoviert vor, wie so viele heimkehrende Mauersegler. Dann der Unfall … vielleicht beim verzweifelten Anflug an eine Stelle, wo es keinen Einflug mehr gibt.

Cayenta trudelte zu Boden, mit zerschmettertem Flügel. Sie wurde gefunden, sie kam in eine Pflegestelle, gottlob warf niemand sie in die Luft - leider kursiert dieser stumpfsinnige und fatale Ratschlag ja immer noch überall. In allem Unglück hatte Cayenta Glück. Sie wurde in die Mauerseglerklinik gebracht, erhielt starke Schmerzmittel. Bei unserem ersten Patienten der neuen Saison wurde ein zertrümmertes Ellbogengelenk diagnostiziert. Damit gab es keine Rettung mehr - in dieser Welt …

Vorhin ist Cayenta bei strahlendem Sonnenschein über die Regenbogenbrücke in den ewigen Himmel geflogen, ohne Angst und Pein.

Fly free forever, du Schöne!

Buchenstraße 9
D-65933 Frankfurt

Tel.:+49(69)35 35 15 04
Wir nehmen nur Segler an! Anfragen zu anderen Vogelarten werden nicht beantwortet!
Infos zu anderen Vogelarten: http://www.wildvogelhilfe.org/
 
Anfang  ·  Impressum  ·  Anfahrt  ·  Übersicht ·  english español italiano français polski