Apus apus   Società Tedesca per la Protezione di
  Rondoni (ONLUS)
newsIl rondoneUccelli trovatelliVeterinarioClinica per i rondoniDer VereinHelfen & SpendenVerschiedenes
 deutsch english español français polski news
 
"King Size"
Friday, 28. April 2017 16:40
Autore: Dr. med. vet. Christiane Haupt
Gengy

Alpensegler Gengy, unser bezauberndes Aschenbrödel im Lumpenkleid © C. Haupt

Neue Garderobe

Sozusagen eine maßgeschneiderte neue Garderobe! © C. Haupt

Gengy im OP

Rekonstruktion der linken Schwinge © C. Haupt

Gengy im OP

Eine gigantische Primary nach der anderen © C. Haupt

Gengy im OP

Zehn pro Seite. Fertig. © C. Haupt

Gengy im OP

Dasselbe auf der rechten Seite © C. Haupt

Gengy im OP

Erzengelschwingen. Bloß die abgebrochenen Steuerfedern passen noch nicht dazu. © C. Haupt

fertig: Gengy

Vollbracht! © C. Haupt

Gengy im Aufwachraum

Warm eingewickelt darf sich Gengy ausschlafen. © C. Haupt

Gengy

Noch etwas taumelig, aber sehr durstig Gengy ist wieder wach. © C. Haupt

 

Und weil es so schön war, heute gleich noch einmal - nur eine Nummer größer! Ein aufwendig von meinem rumänischen Kollegen Alexandru Stahl und mir präparierter Alpensegler-Federsatz von insgesamt 30 Schwung- und Steuerfedern hat unser italienisches Aschenbrödel Gengy in eine wunderschöne windschnittige Diva verwandelt. Die OP dauerte zweieinhalb Stunden und verlief erfolgreich.

Wir hoffen noch im Mai mit Gengy und ihrem spanischen Artgenossen Finn nach Freiburg im Breisgau fahren zu können, um die beiden prachtvollen Alpensegler inmitten der dortigen großen Alpensegler-Kolonie in die Freiheit zu entlassen!

Doch dazu brauchen wir schönes und warmes Wetter. Die Wartezeit wird für Gengy und Finn mit Trainingsstunden ausgefüllt sein!

Buchenstraße 9
D-65933 Frankfurt

Tel.:+49(69)35 35 15 04
Accettiamo solo rondoni!
 
inizio  ·  Impressum  ·  Come raggiungerci  ·  indice ·  deutsch english español français polski