Apus apus   Deutsche Gesellschaft für
  Mauersegler e. V.
NewsDer MauerseglerFundvogelTierarztMauerseglerklinikDer VereinHelfen & SpendenVerschiedenes
 english español italiano français polski News  →  Archiv
 

Gengy

Heute zogen wir nach Süden: unsere Alpensegler Finn und Gengy, die Mauersegler Piou, Flynn und Guillermo, und eine dreiköpfige Delegation der Mauerseglerklinik. Im schönen Freiburg, auf dem Dach...[mehr]


Finn & Co.

Die Gemeinschaft unserer Wintersegler löst sich nach und nach auf. Zwar werden einige Pfleglinge, deren verheerende Großgefiederschäden nicht durch unsere herkömmlichen Methoden zu beheben sind, über...[mehr]


Federn absetzen

Sie sind nicht umsonst gestorben - Evita mit dem ausgerenkten Ellbogengelenk, Zephyr und Mistral mit ihren Trümmerfrakturen, die von Krähen getötete Vayentha, das Katzenopfer Tobi, Emilio und Linus...[mehr]


Arsinoë & Tizian

Schwerverletzt und dem Tode nah traf Arsinoë aus Hochspeyer am 5. Mai bei uns ein. Krähen hatten dem notgelandeten Segler übel mitgespielt und ihm tiefe Kopfverletzungen zugefügt. In einer langen und...[mehr]


Samuel

Nun ist er wieder frei, der Tapfere, der den mörderischen Anschlag auf Leib und Leben (und Federn) mit Müh und Not überlebte! Frisch geschiftet stieg der Saarländer Segler, noch vor kurzem mehr tot...[mehr]


Orly, Matan, Christiane, Amnonn, Celine & Aline

Ein Alpensegler mit Großgefiederschaden, der geschiftet werden muss, wird zum Anlass meines Besuches vom 12. - 16. Mai 2017 in der schillernden Weltstadt Tel Aviv, wo ich unvergessliche Tage mit...[mehr]


Mathilda hat um 16 Uhr ausgecheckt und ist heimgeflogen! Mal sehen, was ihr Gatte sagt, wenn sie ohne Ei, dafür aber mit einem Ring zurückkehrt … [mehr]


Mathilda

Mathilda, die letzte Nacht mit sagenhaften und unglaublichen 61,5 Gramm von der UNA Tierrettung bei uns eingeliefert wurde, hat meinen begründeten Verdacht bestätigt und soeben ein Ei gelegt!Da wir...[mehr]


Samuel

Eine gute Woche nach seinem schrecklichen Erlebnis hat Samuel, der "Bauschaum-Segler", sich gut erholt. Seit zwei Tagen hat er den Intensivbereich verlassen und ist nun in einer normalen...[mehr]


Samuel traf halbtot hier ein. Er wurde infundiert und in beheizter Intensivbox untergebracht. Eine Menge Bauschaum konnte entfernt werden, aber noch nicht alles, das hätte ihn zu sehr...[mehr]


unfaßbar

Diese schrecklichen Bilder erreichten uns heute aus dem Saarland. Leider ist es in unserem vogelfreundlichen Land nicht unüblich, bei Sanierungsarbeiten brutal mit Bauschaum gegen gebäudebrütende...[mehr]


Villa Apus

Die Justizvollzugsanstalt Heimsheim hat diesen neuen und besser wärmeisolierten Nistkasten in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Mauersegler e.V. entwickelt.Endlich ein Nistkasten, der...[mehr]


Tizian

Eine vogelfreundliche Familie in Miehlen wurde gestern Zeuge, wie der schnittige Altsegler von einem Auto erfasst wurde, und rettete den benommenen und hilflosen Vogel von der Straße. Heute, nach...[mehr]


Jona

Die Beschreibung der Finderin am Telefon - "Kurzer Schwanz, bräunlich, kurze Flügel" - schien eher auf eine Jungamsel hinzudeuten als auf einen Mauersegler. Dass der Vogel aussähe...[mehr]


Gengy

Nachdem eine temporäre Wetterbesserung mit mäßiger Wärme und ein paar Sonnenstrahlen die nassgraue Novemberstimmung auflockerte, trafen die seit Tagen erwarteten Mauersegler gleich in Scharen ein....[mehr]


Herzerwärmend

Unsere Freunde trugen dem kalten Schmuddelwetter Rechnung und schickten uns herzerwärmende Accessoires. Die können wir super brauchen!! 4 Snuggle Safes in 2 Tagen. Nun friert hier keiner mehr! ...[mehr]

Buchenstraße 9
D-65933 Frankfurt

Tel.:+49(69)35 35 15 04
Wir nehmen nur Segler an! Anfragen zu anderen Vogelarten werden nicht beantwortet!
Infos zu anderen Vogelarten: http://www.wildvogelhilfe.org/
 
Anfang  ·  Impressum  ·  Anfahrt  ·  Übersicht ·  english español italiano français polski